Kokoszucker Frontansicht

Kokoszucker

Artikelnummer: 2247-1
€ 3,75Preis

Kokoszucker, 400g. 

Thailand. 

 

/Coconut sugar/

  • Info

    Kokoszucker (auch bekannt als Kokosnusszucker oder Kokosnussblütenzucker) wird aus dem Saft des Blütenknospenstiels der Kokospalme hergestellt. Er wird in vielen Ländern als Süßstoff verwendet.

    Bei der Herstellung von Kokoszucker wird zuerst der Blütenknospenstamm eines Kokosnussbaums geerntet. Dabei wird der Blütenkolben gespalten und der Saft fließt aus dem Schnitt in Bambusbehälter. Der gesammelte Saft wird dann in große Woks überführt, und bei mäßiger Hitze wird die Feuchtigkeit des Safts verdampft. Der Saft ist zu diesem Zeitpunkt durchscheinend und besteht noch zu etwa 80% aus Wasser. Wenn das Wasser verdunstet, beginnt sich der Zucker in einen dicken Saftsirup zu verwandeln. Von dieser Form kann es weiter zu Kristall-, Block- oder Weichpastenform reduziert werden. Die braune Farbe, die sich dann entwickelt, ist hauptsächlich auf Karamellisierung zurückzuführen. 

    Kokosnusszucker ist subtil süß, fast wie Kandiszucker, aber mit einem leichten Hauch von Karamell. Da Kokoszucker jedoch ein Naturprodukt ist, das nicht in Massenproduktion verarbeitet werden kann, können Farbe, Süße und Geschmack in Abhängigkeit von der verwendeten Kokosnussart und der Erntezeit, variieren.